Navigation >

inteam

 

Die Handball-Abteilung stellt sich vor .....

 

Die Handball-Abteilung ist   mit  knapp 550   Mitgliedern die zweitstärkste Sparte im Sportclub 1893 e.V. Vöhringen. Insgesamt wird in 21 Mannschaften bzw. "Interessensgruppen" Leistungs- und Breitensport getrieben. Dabei handelt es sich im Einzelnen um:

- Drei Männer-Mannschaften (Landesliga, Bezirksklasse Bodensee-Donau, Kreisliga A Donau)

- Eine Frauen-Mannschaft (Bezirksliga Bodensee-Donau)

- Vier männliche Jugend-Mannschaften,  (Übergreifende Bezirksliga, Übergreifende Bezirksoberliga, Bezirksoberliga Schwaben und Bezirksliga Schwaben)

- Vier weibliche Jugend-Mannschaften  (Übergreifende Bezirksoberliga, Landesliga, Bezirksoberliga Schwaben und Bezirksliga Schwaben)

- Drei gemischte Jugend-Mannschaften ( E-Jugend, F-Jugend, Super-Minis)

- Drei Cheerleader-Gruppen, die bei den Heimspielen  der "Ersten" auftreten

- Die Hobby- bzw. Ex-Handballer

- Die Handball-Rentner

- Der Fanclub "Locos"

 

Ein bisschen Geschichte.....

 

Die Handball-Abteilung wurde 1926 gegründet und kann damit auf eine große Tradition zurück blicken, in der es viele Höhen und einige wenige Tiefen gab. Im Detail ist alles in der 2006, anlässlich des 80-jährigen Jubiläums, erschienenen "Vöhringer Handball-Chronik nachzulesen. Ergebnisse, Namen (u.a. aller Spieler die seit 1926 in der 1. Mannschaft gespielt haben), Hintergrundinformationen, aber auch Storys über Personen und Geschehnisse - recherchiert und auf 100 Seiten  von Siegfried Scheffold zusammengefasst. Erhältich bei allen Heimspielen gegen einen Unkostenbeitrag von 5,00 €.

Weitere Infos über diese Chronik finden Sie hier!

 

 Die größten Erfolge der Abteilung.....

 

- Württembergischer Pokalsieger 1988

- Württembergischer Meister 1992 und 2006

- Württembergischer Jungsenioren-Meister 2001

- Süddeutsche Regionalliga 1992 - 1995

 


(c) 2006 - 2018 SC Vöhringen, Abteilung Handball