Navigation >

Jugend Qualifikation 2017

 

Die Qualifkationsspiele für die Saison 2017/18 der B- C- und D-Jugend Mannschaften finden im April, Mai und Juni statt. Die E-Jugend-Mannschaften bestreiten ihre Qualifikationsspiele erst ab Ende September und die F-Jugend-Mannschaften führen noch keinen Punktspiel-Betrieb durch.

Weitere Informationen zur Qualifikation 2017/18 sind hier und auf der Seiten des BHV und des Bezirkes Schwaben zu finden.

Spielberichte: mBR1  mCR1

 

Spielklassen 2017/18

 

Unsere Jugendmannschaften 2017/18 haben sich für folgende Spielklassen qualifiziert:

 

 

     

 

 
 

mB-Jugend:

 

mC-Jugend:

 

mD-Jugend:

 
             

 

 

   

 

     
 

wB-Jugend:

 

wC-Jugend:

 

 wD-Jugend:

 

 

 

Qualifikation 1. Runde BHV

Mannschaft Datum Spielort Halle Spielplan
männliche B- Jugend So.,30.4.17 Vöhringen Sportpark hier
weibliche B- Jugend So.,30.4.17 Haunstetten 250008 hier
männliche C- Jugend So.,30.4.17 Königsbrunn 250181 hier
weibliche C- Jugend Sa.,29.4.17 Vöhringen Sportpark hier

 

 

Modus und Durchführungsbestimmungen

Mannschaft Durchführungsbestimmungen Modus
mB hier hier
mC hier hier
wB hier hier
wC hier hier

 

 

Qualifikation 1. Runde Bezirk Schwaben

Mannschaft Datum Uhrzeit Spielort Halle Spielplan
männliche D- Jugend Sa.,6.5.17 12:00 Vöhringen Sportpark hier
weibliche D- Jugend So.,7.5.17 11:00 Ludwigsfeld 250262 hier

  

 

Qualifikation 2. Runde BHV

Mannschaft Datum Spielort Halle Spielplan
männliche B- Jugend So.,14.05.2017 Landsberg 270202 hier
weibliche B- Jugend spielfrei in Runde 2      
weibliche C- Jugend spielfrei in Runde 2      

 BY - Bayernliga   |   LL - Landesliga   |   ÜBOL - übergreifende Bezirksoberliga   |   ÜBL - übergreifende Bezirksliga   |   BOL - Bezirksoberliga   |   BL - Bezirksliga

 

 Qualifikation 2. Runde Bezirk Schwaben

Mannschaft Datum Uhrzeit Spielort Halle Spielplan
weibliche D- Jugend Sa.,20.5.17 12:00 Vöhringen Sportpark hier
männliche D- Jugend Sa.,20.5.17 12:00 Günzburg 250125 hier

 

 

 

 Qualifikation 3. Runde BHV

  

Mannschaft Datum Spielort Halle Spielplan
mB So.,28.5.17 Grafing 280130 hier
mC bereits ausgeschieden    
wB So.,28.5.17 Taufkirchen 280400 hier
wC Sa.,27.5.17 Gauting 270122 hier

 BY - Bayernliga   |   LL - Landesliga   |   ÜBOL - übergreifende Bezirksoberliga   |   ÜBL - übergreifende Bezirksliga   |   BOL - Bezirksoberliga   |   BL - Bezirksliga

Aktuelle Spielberichte aus der Qualifikation

 

Spielbericht Quali LL mB 1.Runde Turnier 3 am 30.4.17

1.Spiel SC gegen SG Kempten-Kottern:

Nach einem schwachen Start fand der SC schnell ins Spiel. Zur Halbzeit steht es dann 8:5 für den SC. Nach einer starken zweiten Halbzeit siegte der SC deutlich mit 15:10 Toren

2.Spiel SC gegen TSV Grafing:

Bei einem ausgeglichenen Spiel konnten wir und dennoch mit einem Vorsprung von 7:4 in die in die Halbzeit gehen. In der zweiten konnten wir und steigen und siegten mit 12:9

3.Spiel SC gegen TSV Mindelheim:

Mit einer umgestellten Mannschaft fanden wir gut ins Spiel und konnten mit 7:5 zur Halbzeit in Führung gehen. Auch die zweite Halbzeit hatte der SC ohne Probleme unter Kontrolle und siegte schließlich mit 15:9 Toren.

4.Spiel SC gegen TuS Fürstenfeldbruck II

Das Spitzenspiel des Turniers um Platz 1 war von Beginn an ein sehr hartes Spiel. Gegen das starke Team aus Fürstenfeldbruck hatten wir schwer zu kämpfen. Im der ersten Halbzeit lagen wir bereits 10:5 zurück. In einer turbulenten zweiten Halbzeit mit vielen Gelben Karten

Vergrößerte der TuS seinen Vorsprung auf 20:12 und siegte damit deutlich. Dennoch ein großes Lob an die Mannschaft, die nicht aufgegeben hat und bis zum Schluss gekämpft hat. Der Turniersieg geht an den TuS Fürstenfeldbruck II. Wir müssen uns leider mit einem zweiten Platz zufriedengeben. 

Gerd Gugler


BHV-Qualifikations-Turnier MC Runde 1 am 30.09.2017 in Königsbrunn

Spiel 1 Donauwörth - SC Vöhringen 23:12

Das erste Spiel war geprägt von einem nervösem Beginn beider Mannschaft. Bis zum 5:5 konnten unsere Jungs gut mithalten, danach jedoch steigerten sich die Spieler des VSC Donauwörth und uns wurde unsere mangelnde Abstimmung und die damit verbundenen Unsicherheiten zum Verhängnis. Nach der Halbzeit (12:6) stellte sich die Mannschaft an verschiedenen Positionen um, lief jedoch bis zum Ende dem Rückstand hinterher.

Spiel 2 SC Vöhringen - BHC Königsbrunn 14:18

In einem weitaus ansprechenderen Spiel gegen die gastgebende Mannschaft vom BHC Königsbrunn begeisterten unsere Jungs die mitgereisten Fans mit dynamischem und engagiertem Spiel. Leider lagen wir zur Halbzeit wieder zurück (6:11), jedoch machten die Spieler mit schönen Einzelaktionen und Kampfgeist die Partie spannend bis zum Schluß. Letztendlich reichte eine knapp gewonnene zweite Halbzeit nicht zum Sieg gegen den Gastgeber.

Spiel 3 TSV Meitingen - SC Vöhringen 29:23

Bei der äußerst torreichen Partie gegen den TSV Meitingen setzten unsere Spieler leider den Spielfluß und die Europhie des vorherigen Spiels nicht weiter fort. Die Kräfte und die Konzentration ließen nach und auch diesmal lagen wir zur Halbzeit zurück (17:11). Erneut gelang es uns nicht,in der 2. Halbzeit das Spiel zu unseren Gunsten zu drehen.

Mit drei verlorenen Spielen scheidet die Mannschaft aus der Qualifikation aus und wird so in der kommenden Saison in der ÜBL antreten.Bis dahin bleibt noch einige Zeit um die Spieler zu einer Mannschaft zu formen und verschiedene Abwehr- und Angriffsformationen einzuüben. Besonders bedankt sich die Mannschaft bei unserem Torwart Chris Gugler der sich in den Dienst der Mannschaft gestellt hat und Dzemal Komina aus unserer D-Jugend der kurzfristig bereit war uns zu unterstützen.

Für den SCV spielten Moritz Käsmaier, Philipp Vogt, Tobias Appenrodt, Pascal Schöttler, Tom Ihle, Dzemal Komina, Davin Volgmann, Joel Zang und Chris Gugler.

N. Appenrodt

 


 

[Seitenanfang]

 

 

 

[Seitenanfang]


(c) 2006 - 2018 SC Vöhringen, Abteilung Handball